Aus der Bildermachmaschine XXX

Gemäß § 863 der Straßenverkehrsunordnung ersetzt eine Kuh beim 1000-Meter-Lauf eine Schafherde – aber nur außerhalb geschlossener Ortschaften und auf Gefällstrecken.20140223_171431.
.
Innerorts hingegen haben Autos auf Fußwegen so zu bremsen, dass die Schafsköttel spritzen – selbst wenn die Kuh fliegt:

20140223_131743.
Welche Straßenverkehrsbehörde hier ein Pferd getreten hat, weiß allerdings nur der Geier.

Fotos: Daniel Völpel