Aus der Bildermachmaschine LII

So eine entspannende Herz-Lungen-Massage tut einfach gut…

hlmNeben der klassischen Anwendung empfiehlt sich besonders die Hot-Smoke-Behandlung – sie entspannt bis in die kleinsten Lungenbläschen. Zur Stärkung des Kreislaufes dient die Herz-Bürsten-Massage, während das Herz-Lungen-Shiatsu den Rhythmus des Körpers harmonisiert.

Foto: Daniel Völpel